Das skills.lab wird von der Anton Paar SportsTec (ein Unternehmen der Anton Paar Gruppe) betrieben. Der Schutz und der für Sie transparente Umgang mit Ihren Daten ist uns wichtig. Diese Datenschutzerklärung ist eine vertiefende Beschreibung der Verarbeitung Ihrer Daten im Rahmen der aktiven Nutzung des skills.lab zu den Nutzungsbedingungen, Punkt „Fotos, Videoaufzeichnungen und Daten“, der Sie zustimmen.

skills.lab verpflichtet sich zur Einhaltung aller für sie geltenden datenschutzrechtlichen Bestimmungen. Zur Sicherung Ihrer Daten werden allgemein anerkannte technische Sicherheitsstandards verwendet, um bestmöglichen Schutz vor Missbrauch, Verlust oder Verfälschung zu gewährleisten.

1. Verarbeitung Ihrer Daten
Sie erklären sich ausdrücklich damit einverstanden, dass die im Zuge der Nutzung des skills.lab angegeben und erhobenen Daten zum Zweck der Leistungsfeststellung und -verbesserung für Sie, andere skills.lab Nutzer sowie für Forschung und Entwicklung ausgewertet, bearbeitet und gespeichert werden dürfen.

Folgende Daten werden von Ihnen angegeben:

  • Vorname, Nachname, Wohnsitz, Telefon, Email, optional Foto
  • Geburtsdatum, Gewicht und Größe
  • Verein

Folgende Daten werden im Zuge der Nutzung des skills.lab automatisiert ermittelt:

  • Wendigkeit, Schnelligkeit, Reaktionsfähigkeit, Schussgeschwindigkeit, etc.
  • Bildaufzeichnungen, sofern im Spielmodus gewählt / auf Wunsch des Auftraggebers (Verein, Trainer)

2. Verwendung Ihrer Daten
Sie erklären sich ausdrücklich damit einverstanden, dass Ihre Daten für die Analyse, für die Erstellung von Leistungs-/Vergleichsstatistiken und Reports sowie zum Zwecke von Forschung und Entwicklung in der skills.lab Datenbank gespeichert, verarbeitet und verwendet werden dürfen.

Ihre Leistungsdaten werden nur Ihnen persönlich oder Ihrem Auftraggeber (Verein, Trainer) vollumfänglich zur Verfügung gestellt. Generelle Vergleiche wie z.B. zwischen Altersgruppen, Spielerpositionen, in Spielkonfigurationen zur Orientierung an den Besten, etc. werden in anonymisierter Form innerhalb des skills.lab zur Verfügung gestellt.
Ausnahme: Da sich skills.lab als Faktor der Leistungsverbesserung versteht, ist die Orientierung an einen namentlich bekannten Top-Spieler in einem Spielmodus leistungsfördernd. Sollte der jeweilige Top-Spieler nicht namentlich genannt werden wollen (sofort anhand des Spielergebnisses sichtbar), wird dem Wunsch der Anonymisierung sofort nach Ende des Spiels nachgekommen.

Sie haben jederzeit das Recht auf Löschung von Daten, die einen Bezug zwischen Ihnen und Ihrer Leistung herstellen können (z.B. Name, Anschrift, Tel.Nr.). Nach drei Jahren Inaktivität im skills.lab werden die zuvor genannten Daten durch uns gelöscht (elektronisch und in manuel). Leistungsdaten verbleiben anonymisiert in der Datenbank.

Sollten Ihre Leistung während einer skill.lab Nutzung mittels Video aufgezeichnet werden, so können Sie diese Option vor dem Start einer Spieleinheit auswählen. Die Daten werden Ihnen oder Ihrem Auftraggeber (Verein, Trainer) auf Wunsch elektronisch überlassen. Wird das Video durch skills.lab publiziert (z.B. YouTube), so erfolgt dies nur durch Ihre Zustimmung. Videos werden jedoch nach 30 Tagen automatisch aus der skills.lab Datenbank gelöscht.

3. Datenweitergabe an Dritte
Ohne Ihre Zustimmung werden Ihre personenbezogenen Daten nicht an außenstehende Dritte weitergeben. Personenbezogene Daten (z.B. Bildmaterial auf YouTube) welche Sie selbst, Ihr Verein oder Trainier weitergibt bzw. veröffentlicht, unterliegen nicht der Verantwortung von skills.lab.

4. Ihre Rechte bezüglich gespeicherter Daten
Sie haben das Recht auf unentgeltliche Auskunft darüber, welche personenbezogenen Daten wir von Ihnen verarbeiten sowie auf Berichtigung, Löschung und Einschränkung der Datenverarbeitung und auf Datenübertragbarkeit.
Sie können Ihre Zustimmung zu der Verarbeitung sowie Verwendung Ihrer Daten jederzeit, mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.
Für die zuvor Rechte bzw. sollten Sie der Meinung sein, dass wir Ihre Daten entgegen geltenden Rechtsvorschriften verarbeiten, können Sie sich jederzeit gerne an uns per Email. privacy@anton-paar.com wenden. Ihnen steht auch das Recht zu, Beschwerde bei der österreichischen Datenschutzbehörde oder bei der sonst zuständigen Aufsichtsbehörde (insbesondere im Mitgliedstaat Ihres Wohn- oder Arbeitsortes) zu erheben.

5. Bestätigung
Durch Bestätigung der Datenschutzerklärung am Anmeldeblatt (setzen eines Haken/Kreuz) stimmen Sie ausdrücklich den oben genannten Bedingungen zu.