Die Österreichische Trainerausbildung zur Hospitation im skills.lab

Über sehr viel fußballspezifische Fachkompetenz konnte sich unser sportlicher Leiter Roland Goriupp beim Besuch einer prominent besetzten Trainer-Hospitation diesen Montag im skills.lab freuen!

Unter Beobachtung von ÖFB-Trainerausbildungs-Leiter Dominik Thalhammer begrüßten die beiden Ausbildungsleiter der BSPA Wien, Mag. Wolfgang Hartweger und Mag. Manfred Uhlig, 30 Teilnehmer der UEFA-Elite-Junioren-A-Diplom-Ausbildung.

Neben einer umfassenden theoretischen Beschreibung des Systems skills.lab, standen dann die Beobachtung eines skills.lab-Trainings der beiden SK Sturm Graz – Talente Philipp Sittsam (1999) und Jörg Wagnes (1999) ebenso auf dem Programm, wie die Möglichkeit des Selbstversuches der Anlage für die Teilnehmer des Trainer-Kurses.

Sehr schnell entwickelte sich das „Ausprobieren“ zu einer echten Challenge unter den Trainern. Dabei kam natürlich auch wieder der Spaß nicht zu kurz, wenn es darum ging, wer denn nun den schärfsten Treffer bei den Torschussübungen zusammenbrachte.

Bei einer anschließenden Feedback- und Diskussions-Runde wurde der Fußballtrainings-Simulator von der Trainer-Delegation wegen seiner analytischen Möglichkeiten sehr positiv wahrgenommen – und weitere Möglichkeiten der Nutzung für Fußballakademien und LAZ-Ausbildungsstätten diskutiert.